Artikelformat

Tintenbetrachtung: Caran d’Ache Storm

Heute gibt es mal eine Caran d’Ache-Tinte zu sehen ;)

Irgendwie ist das für mich eine “Vampir”-Tinte, so “Twilight”-Story-mäßig. Mag vielleicht ein bisschen blöd klingen, aber irgendwie finde ich die Farbe passend zu dem Film “Twilight”.

Warum? Na irgendwie hat sie so einen düsteren Touch, ist aber trotzdem schön.

Ja, vielleicht spinne ich auch ein bisschen rum.

Scan0015

Heute finde ich, dass sowohl Scan als auch Fotos die Farbe gut treffen :)

IMGP2908

 

IMGP2913 IMGP2912 IMGP2911 IMGP2910

Und so sieht die Verpackung der Tinte aus:

IMGP2929

Und so schaut das hübsche Tintenfass aus:

IMGP2930

flattr this!

7 Kommentare

  1. Hallo Julia,
    wie immer….klasse!

    In dem Scan der Tintenbetrachtung kommt die Tinte etwas blaß und farblos rüber.
    In den Bildern dagegen erscheint sie als kräftiges Violett.
    Zudem finde ich, hat sie eine prägnante Schattierung, die schon fast in Schwarz geht.
    Oder ist das ein falscher Eindurck durch die Bilder?
    in dem Scan kommt die Schattierung auch nur schwach rüber.

    Aber…..es ist nicht meine Farbe. Geschmacksache…….

    Aussetzter sind für mich auch absolut nicht akzeptabel.
    Ich mag da schon eher einen satten Tintenfluss der jedoch auch
    gutes Papier fordert. Ansonsten wird´s ausgefranst :-(

    Gruß
    Thomas

    Antworten
  2. Hallo Julia…..

    Murphy´s Law darf man nicht igrnorieren.

    “Alles, was Du in Ordnung zu bringen versuchst, wird länger dauern und Dich mehr kosten, als Du dachtest.”

    Aber Dich trift keine Schuld, dass mein Kommentar in dem Bit&Byte Nirwana
    verschwunden ist. Ich war der Verursacher!

    Du wolltest mir nur helfen in meinem Kommetar etwas zu ändern.
    Und……schwupps war er weg :-)

    Ich weiss nicht mehr genau, was ich geschrieben habe.
    Also wiederholen wir es nicht

    Du hattest aber schon geantwortet und aus der Antwort kann man sich
    die Bemerkungen ableiten.

    Danke das Du mir helfen wolltest!

    Gruß
    Thomas

    Antworten
  3. Aha, hier wird also zensiert. ;-)

    Mir persönlich ist die Tinte auch zu dunkel. Je mehr verschiedene Tinten ich (vor allem hier. Danke dafür.) kennen lerne, desto mehr stelle ich fest, dass ich helle, leuchtende Tinten lieber mag. Passt auch besser zu mir. Aber das Shading bei dieser gefällt mir ausgesprochen gut, auch wenn die Farbe ansonsten nicht leuchtend genug ist für meinen Geschmack.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.