Permalink

Crown Mill Vellum Computer Line Paper

Heute möchte ich euch mal ein von mir gern genutztes Briefpapier vorstellen, das Crown Mill Vellum Computer Line Papier. Ich habe die Crown Mill Vellum-Empfehlung von Thomas, einem lieben Brieffreund bekommen. Ich habe allerdings erst später gemerkt, dass es einen Vellum-Briefblock gibt und Vellum Computer Line Papier. Nun ja, ich habe das Computer-Papier, was ich trotzdem gut finde.

Permalink

Paperscreen Exercise Heft

Heute möchte ich euch ein weiteres Produkt aus meiner Paperscreen-Lieferung vorstellen und zwar das Exercise. Ich habe von Paperscreen ein grünes Exemplar bekommen. Die Marke Paperscreen habe ich euch hier vorgestellt. Das Exercise-Heft kommt im iPad-Format, also 190mm x 245 mm. Der Umschlag ist bei meinem Heft aus grünem Karton, der ziemlich stabil erscheint. Es gibt aber noch andere Farben: Kraft (Braun), Schwarz, Anthrazit, Lancer’s Red, Pink, Red. Das Heft umfasst 56 Seiten und hat 4 abgerundete Ecken, die es laut eigener (Paperscreen) Aussage nur bei Paperscreen gibt. Auf dem Umschlag vorn gibt’s wieder Platz um das Projekt/Thema oder was immer man mag, zu notieren. Innen gibt’s wieder die Möglichkeit … Weiterlesen

Permalink

Paperscreen Scola Notizhefte

Wie ich euch bereits hier angekündigt hatte, möchte ich euch nun mal ein Paperscreen-Produkte vorstellen. Ich habe von Paperscreen 2 Exemplare aus der Reihe “Scola” bekommen, eines im iPad-Format und eines im iPad mini-Format. Bereits vorher habe ich von Christian von Litteralis.de (Link führt zum Litteralis-Shop) aus seinem privaten Scola ein Blatt zum Testen bekommen. Vielen Dank dafür! Bei der Serie “Scola” handelt es sich um Hefte, die an die Schulhefte der 50er Jahre erinnern. Ein Scola umfasst 40 Seiten zertifiziertes Premium-Recyclingpapier, das in Design-Kraftpapier eingeschlagen ist. Das Heft ist nur 2mm dick – was wieder auf die “Philosophie” der Marke Paperscreen hinweist -, damit es mit in die iPad/iPad mini Sleeves … Weiterlesen

Permalink

Die Marke Paperscreen

Es gibt Blogartikel bzw. Tests, zu denen muss man erst mal eine kleine “Geschichte” erzählen, ehe man zum eigentlichen Inhalt, den Tests, kommt. Das hier ist so einer. Ich bin ja immer auf der Suche nach neuen Dingen, die ich euch hier im Blog vorstellen kann. Schon vor einer ganzen Weile habe ich mal von “Paperscreen” gehört, ich glaube bei Twitter, denn dort ist Paperscreen aktiv (Twitter-Link zum Account von Paperscreen). Auf die Paperscreen-Seite habe ich dann schon mal geschaut. Ich bestelle gern bei Litteralis.de, den Shop habe ich euch hier schon mal vorgestellt. Und dann gab es einen Newsletter, dass Litteralis jetzt auch Paperscreen-Produkte (Link führt zum Litteralis-Shop) führt. Da … Weiterlesen