About

Ihr habt den Weg zu meinem Blog über die Leidenschaft für Füllhalter, Tinte und Papier gefunden.
Schön, dass ihr hier seid!

Ich heiße Julia, bin 24 Jahre jung, Studentin und stamme aus dem Bundesland Brandenburg.
Die Welt der Schreibwaren hat mich mein ganzes Leben in ihren Bann gezogen, schon während der Schulzeit war ich total vernarrt in Schreibwaren.

Vor einer Weile habe ich dann die große Welt der Füller für mich entdeckt.
Das Schreiben mit Füllhalter und Tinte gibt mir ein bestimmtes Gefühl, das ich nicht recht beschreiben kann. Es entschleunigt, es beruhigt und ich liebe dieses “Feeling”, wenn die Feder über das Papier gleitet.
In diversen sozialen Netzwerken habe ich mit vielen Leuten über Füllhalter, Notizbücher, Tinte und Papier “gefachsimpelt” und ich habe viele Blog verfolgt und gelesen, um mir neue Anregungen zu holen, neue tolle Produkte zu entdecken usw. Irgendwann kam mir dann die Idee zu diesem Blog. Ein Blog, wo es nicht nur um Füllhalter und Tinte geht, auch nicht nur um Papier und Notizbücher, sondern eine Mischung aus allem.

Ich möchte euch verschiedenes vorstellen, Erfahrungen mit euch teilen und vielleicht auch Tipps geben.
Gerade der heutige Füllhalter-Nutzer sieht sich oft dem Problem gegenüber, dass das Papier mit der Tinte nicht klar kommt. Viele Papiere und Notizbücher sind heute leider nicht mehr dafür gedacht, mit Füller und Tinte beschrieben zu werden (schade!). Da wir aber alle nach Produkten suchen, die sich mit unserer Leidenschaft zu Füllern und Tinten “vertragen”, dachte ich, dass es euch interessiert, welche Erfahrungen ich mit den Produkten mache. So können wir uns viele “Fehlkäufe” ersparen.

Meine Tests etc. basieren auf persönlichen Eindrücken – Bewertungen und Tests haben immer subjektive Aspekte, bitte beachtet das.

Alle hier vorgestellten Produkte wurden von mir selbst erworben.
Falls ich ein Produkt zum Vorstellen und Testen bekommen habe, werdet ihr einen entsprechenden Verweis in dem Blogbeitrag finden.

Solltet ihr Fragen oder Anmerkungen haben, schreibt gerne einen Kommentar oder schickt mir eine Email an:
info(at)penandpaperpassion(dot)de

Falls ihr ein Hersteller oder Vertrieb von Schreibwaren seid und gern mal euer Produkt auf dem “Prüfstand” sehen wollt, dann könnt ihr mich auch über die genannte Email-Adresse erreichen.

 

flattr this!

14 Kommentare

  1. Liebe penandpaperpassion-Macher/in!

    Vielen Dank für Deinen wunderbaren Blog zu schönen Schreibgegenständen, Tinten und Papieren. Ich besuche den Blog -seit dem ich ihn entdeckt habe- nahezu täglich, weil ich mich mit meiner Schreibwarenmacke, die von anderen als sympathisch-bekloppt empfunden wird, nun nicht mehr so alleine fühle!

    Merci und viele Grüße von
    Thomas

    Antworten
    • Hallo Thomas,

      Es freut mich auch sehr, dass es hier einige Leser gibt.

      Es zeigt auch mir, dass ich nicht allein mit meiner “Macke” bin. Und in der heutigen Welt finde ich es umso wichtiger, um auf die “guten analogen Dinge” hinzuweisen.

      Danke fürs Lesen und die Kommentare!

      Viele Grüße

      Antworten
  2. Hallo Julia,

    Dein neuer Blog wird leider nicht richtig auf meinem IPad 4 wiedergegeben.
    Die Menüleiste erscheint nicht auf der rechten Seite.

    Bin ich der Einzige bei dem es nicht richtig dargestellt wird?

    Übrigens mit Safari und Mercury Browser das gleiche……

    Gruß….und schöne Osterfeiertage!
    Thomas

    Antworten
  3. Hallo! Habe deinen Blog empfohlen bekommen und gerade etwas gestöbert und gelesen. Ich bin begeistert, wusste ja gar nicht dass es eine spezielle “Wissenschaft” über das Thema Füller und Tinte gibt. Sehr interessant was ich die letzten 10 Minuten gelernt habe und danke dafür.
    Hat mich überzeugt, ich werde meinen Füller in Zukunft öfter und wahrscheinlich auch irgendwie anders benutzen.
    Weiter so und herzlicher Gruß,
    Sebastian

    Antworten
    • penandpaperpassion

      20/01/2014 @ 9:42 am

      Hallo Sebastian!
      Vielen Dank für dein Lob!
      Ich freue mich sehr, dass du deinen Füller jetzt mehr nutzen willst :)

      Antworten
  4. Hallo Julia!

    Letztlich scheint es heute ein guter Tag zu werden. Das klingt als Einleitung sehr hochtrabend, ist aber gar nicht so gemeint.

    Ich habe vor ein paar Stunden deinen Blog entdeckt. Ich war bezüglich der Stichworte ‘Tinte’ und ‘Paperblanks’ auf der Suche nach Erfahrungen anderer Leute und wurde hier fündig. Erst war ich erstaunt, eine solche Seite gefunden zu haben, anschließend folgte Begeisterung und nun Freude. Ich bin ob deiner Themen, der Inhalte und deiner Art der Darstellung sowie der Ausdrucksform begeistert.

    Es gibt mittlerweile ein paar Seiten, die sich mit deinen Themen befassen. Jedoch nie so ausführlich für die Details begeisternd.

    Außerdem beruhigt es mich, trotz andauernden Unverständnisses großer Teile meines Umfeldes (teilweise auch der Familie), nicht ganz allein mit meinem Tick zu sein. Ich liebe das Schreiben mit einem Stift, insbesondere mit Füllern und Bleistiften.

    Und ich glaube, schon alle Kalender- und Organisationssysteme (der Welt) ausprobiert zu haben; auch elektronische. Und da ich schon Mitte vierzig bin, kamen seit meinem vierzehnten Lebensjahr einige Varianten zusammen. In den vielen Jahren sogar mit unterjährig mehrfachen Wechseln. Immer wieder scheint es etwas besseres zu geben oder ein Detail stört mich, und veranlasst mich zum Wechsel.

    Hier kann ich es mal sagen, ohne umfangreiche Erklärungen oder Begründungen liefern zu müssen: Kalender, Notizbücher, Füllfederhalter und Bleistifte müssen von mir ausprobiert werden. Für mich sind es eben nicht bloß Werkzeuge, ein Teil davon ist Kunst.

    Antworten
    • penandpaperpassion

      26/02/2014 @ 10:30 pm

      Hallo Lars!
      Ich habe mich sehr deinen Kommentar gefreut! Zunächst Dankeschön für dein Lob!
      Ich freue mich immer sehr, wenn Leute diese Leidenschaft teilen. Gerade weil es mir wie dir geht und ich von vielen “nicht verstanden” werde. Viele Leute können es nicht nachvollziehen, wenn man von Hand schreibt und sich nicht an den PC setzt. Von daher finde ich es toll, dass sich die Leute sich wenigstens online austauschen können :)

      Antworten
  5. Christopher K.

    28/07/2014 @ 11:24 pm

    Hallo Julia,

    eine Freude, Dein Blog!

    und ich kann mich dem Lars nur zu 100% anschließen!
    Gerade Deine Papiertests finde ich klasse! Bist Du in der Lage auch weiteres Papier mit aufzunehmen? Ich könnte Dir ein paar verschiedene die Du noch nicht hast, zu senden: Elco, Crown Mill, Bodini etc.

    Danke für den Blog

    Beste Grüße
    Christopher

    Antworten
    • penandpaperpassion

      29/07/2014 @ 12:01 am

      Hallo Christopher,
      Es freut mich, zu lesen, dass dir mein Blog gefällt.
      Leider bin ich zeitlich momentan sehr eingespannt und komme privat zu nichts, das Blog steht da auch ziemlich weit hintenan, da es halt nur “Hobby” ist. Wäre Zeit da, würden da viele aktuelle Beiträge sein… Leider ist dem nicht so.
      Vielen Dank für dein Angebot! Doch zunächst müsste ich erstmal alles verarbeiten, was ich noch hier habe.

      Antworten
  6. Hallo Julia,

    Ich habe deinen Blog mit großem Interesse gelesen. Wirklich schade, dass du ihn nicht mehr weiterführst. (Oder tust du das an anderer Stelle?) Du hast wirklich lesenswerte Testberichte verfasst.

    Liebe Grüße
    Annika

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.