Artikelformat

Tintenbetrachtung: Montblanc Ink of Love

Von Montblanc habe ich bisher wenig Tinten vorgestellt. Aber langsam wächst ja die Anzahl der Tinten, die ich vorstelle und heute haben wir mal eine Montblanc und zwar die “Ink of Love”.

Montblanc Ink of Love Scan

 

Die Tinte kommt bei dem Scan ein bisschen blass rüber. Sie ist schon “kräftiger”.

Montblanc Ink of Love 1

 

Montblanc Ink of Love 2

 

Hier kommt sie auch noch nicht richtig rüber, hier ist sie auch zu “leuchtend”.

Montblanc Ink of Love 3

 

Hier kann man schon das schöne Shading erkennen.

Montblanc Ink of Love 4

Bei diesem Foto ist die Tinte ganz gut getroffen, finde ich.
Es ist wirklich ein warmes, sattes Rot.

Montblanc Ink of Love 5

 

Auch hier sieht man die Farbe ganz gut.

Montblanc Ink of Love 6

 

Und nun kommen wir zu der Verpackung, die schon sehr nett gemacht ist.

 

 

Montblanc Ink of Love Verpackung

 

Das schöne Fass enthalte ich euch natürlich auch nicht vor ;)

Montblanc Ink of Love Fass

 

Ich finde, dass die kleinen Montblanc-Fässchen echt was her machen.

 

flattr this!

5 Kommentare

  1. Erinnert mich an die limitierte Hitchcock-Tinte von MB. Das schicke Glasfäßchen sieht auch so aus! Auf jeden Fall schön!
    Gruß
    TiCi

    Antworten
  2. Pingback: Just another pen ?!Blick über den Tellerrand vom 13. April 2013 » Just another pen ?!

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.